Keyword
in
Collection
Date
to
Der zweite Kongress der kommunistischen Internationale
Image 186
Citation
MLA
APA
Chicago/Turabian
Der zweite Kongress der kommunistischen Internationale - Image 186. 1920. Special Collections, University of Houston Libraries. University of Houston Digital Library. Web. October 20, 2019. https://digital.lib.uh.edu/collection/scpamp/item/5028/show/5001.

Disclaimer: This is a general citation for reference purposes. Please consult the most recent edition of your style manual for the proper formatting of the type of source you are citing. If the date given in the citation does not match the date on the digital item, use the more accurate date below the digital item.

(1920). Der zweite Kongress der kommunistischen Internationale - Image 186. Socialist and Communist Pamphlets. Special Collections, University of Houston Libraries. Retrieved from https://digital.lib.uh.edu/collection/scpamp/item/5028/show/5001

Disclaimer: This is a general citation for reference purposes. Please consult the most recent edition of your style manual for the proper formatting of the type of source you are citing. If the date given in the citation does not match the date on the digital item, use the more accurate date below the digital item.

Der zweite Kongress der kommunistischen Internationale - Image 186, 1920, Socialist and Communist Pamphlets, Special Collections, University of Houston Libraries, accessed October 20, 2019, https://digital.lib.uh.edu/collection/scpamp/item/5028/show/5001.

Disclaimer: This is a general citation for reference purposes. Please consult the most recent edition of your style manual for the proper formatting of the type of source you are citing. If the date given in the citation does not match the date on the digital item, use the more accurate date below the digital item.

URL
Embed Image
Compound Item Description
Title Der zweite Kongress der kommunistischen Internationale
Contributor (LCNAF)
  • Communist International. Congress
Publisher Arbeiter-Buchhandlung
Place of Creation (TGN)
  • Vienna, Austria
Date 1920
Subject.Topical (LCSH)
  • Communism
  • Congresses and conventions
Genre (AAT)
  • pamphlets
Language German
Type (DCMI)
  • Text
Original Item Extent 203 pages; 20 cm
Original Item Location HX13.A5 1920e
Original Item URL http://library.uh.edu/record=b8320080~S5
Original Collection Socialist and Communist Pamphlets
Digital Collection Socialist and Communist Pamphlets
Digital Collection URL http://digital.lib.uh.edu/collection/scpamp
Repository Special Collections, University of Houston Libraries
Repository URL http://libraries.uh.edu/branches/special-collections
Use and Reproduction Public Domain: This item is in the public domain and may be used freely.
File Name index.cpd
Item Description
Title Image 186
Format (IMT)
  • image/jpeg
File Name uhlib_10739371_185.jpg
Transcript 184 gegenrevolutionaren Kern, den die deutsche Demokratie aufzuldser nicht die Kraft hat, den nur der Hammer der proletarischen Diktatu^ zerschmettern kann. Diese zentralisierte Organisation von Terrorister des alten Regimes wird durch groBe Freikorps auf den Besitzunger der Junker ergiinzt. In den Vereinigten Staaten stellen solche Verbande, wie der Volks- bund fiir innere Sicherheit (National Security League) oder die Ritterl der Freiheit (Knigths of Liberty), die StoBbataillone des Kapitals dar, an deren aufierster Flanke echte Rauberbanden in Gestalt von Spionage- agenturen (Detective agencies) tatig sind. In Frankreich stellt die „Biirgerliga" (Ligue Civique) eine an- gesehene Organisation von Streikbrechern dar, wahrend in derselben Zeit die reformistische Konfdderation der Arbeit fiir vogelfrei erklart wurde. Die Offiziershorde des weifien Ungarn, die neben der von England unterstiitzten Regierung der konterrevolutionaren Henker besteht, zeigte dem Proletariat der ganzen Welt, wie jene Zivilisation und jene Humanitat aussieht, die von Wilson und Lloyd George der Sowjetmacht und der revolutioniiren Gewalt gegenfibergestellt wurde. Die „demokratischen" Regierungen Finnlands, Grusiens, Lettlands und Estlands erschdpfen ihre Krafte, um das herrliche ungarische Beispiel nachzuahmen. In Barcelona hat die Polizei eine geheime Mdrderbande zu ihrer Verfiigung. Und so geht es weiter und so ist es fiberall. Auch in dem vernichteten und verwiisteten Bulgarien bildeten die Offiziere geheime Verbande, die sich vorbereiten, um bei der ersten Gelegenheit ihren Patriotismus an den Fiihrern der bul- garischen Arbeiter zu beweisen. Das Programm der Milderung der Gegensatze, der Arbeitsgemein- schaft der Klassen, der parlamentarischen Reformen, der stufenweisen Sozialisierung, der nationalen Einheit sind irrefiihrende Narretei in der Welt der burgerlichen Ordnung, wie sie aus dem Weltkrieg hervorging. Die Bourgeoisie entsagte entschlossen einer Aussohnung mit dem Proletariat durch Reformen. Sie besticht die verschwindend kleine Oberschicht durch kleine Gaben und zwingt die grofie Masse durch Eisen und Blut zum Gehorsam. Es gibt keine einzige ernste Frage, wo jetzt durch Abstimmung entschieden werden konnte. Von der Demokratie blieb nur die Er- innerung an sie in den Kdpfen der Reformisten tibrig. Der staatliche. Organismus entwickelt sich riickwiirts und verwandelt sich immer mehr in eine Abteilung bewaffneter Leute. Die Bourgeoisie zahlt nicht mehr die Stimmen, sie rechnet nur inehr mit der Anzahl der Gewehre, Maschinengewehre und Geschiitze, die sie zur Verfiigung haben wird, wenn die Frage der Macht und des Eigentums auf der Tagesordnung steht.