Keyword
in
Collection
Date
to
Der zweite Kongress der kommunistischen Internationale
Image 142
Citation
MLA
APA
Chicago/Turabian
Der zweite Kongress der kommunistischen Internationale - Image 142. 1920. Special Collections, University of Houston Libraries. University of Houston Digital Library. Web. October 19, 2019. https://digital.lib.uh.edu/collection/scpamp/item/5028/show/4957.

Disclaimer: This is a general citation for reference purposes. Please consult the most recent edition of your style manual for the proper formatting of the type of source you are citing. If the date given in the citation does not match the date on the digital item, use the more accurate date below the digital item.

(1920). Der zweite Kongress der kommunistischen Internationale - Image 142. Socialist and Communist Pamphlets. Special Collections, University of Houston Libraries. Retrieved from https://digital.lib.uh.edu/collection/scpamp/item/5028/show/4957

Disclaimer: This is a general citation for reference purposes. Please consult the most recent edition of your style manual for the proper formatting of the type of source you are citing. If the date given in the citation does not match the date on the digital item, use the more accurate date below the digital item.

Der zweite Kongress der kommunistischen Internationale - Image 142, 1920, Socialist and Communist Pamphlets, Special Collections, University of Houston Libraries, accessed October 19, 2019, https://digital.lib.uh.edu/collection/scpamp/item/5028/show/4957.

Disclaimer: This is a general citation for reference purposes. Please consult the most recent edition of your style manual for the proper formatting of the type of source you are citing. If the date given in the citation does not match the date on the digital item, use the more accurate date below the digital item.

URL
Embed Image
Compound Item Description
Title Der zweite Kongress der kommunistischen Internationale
Contributor (LCNAF)
  • Communist International. Congress
Publisher Arbeiter-Buchhandlung
Place of Creation (TGN)
  • Vienna, Austria
Date 1920
Subject.Topical (LCSH)
  • Communism
  • Congresses and conventions
Genre (AAT)
  • pamphlets
Language German
Type (DCMI)
  • Text
Original Item Extent 203 pages; 20 cm
Original Item Location HX13.A5 1920e
Original Item URL http://library.uh.edu/record=b8320080~S5
Original Collection Socialist and Communist Pamphlets
Digital Collection Socialist and Communist Pamphlets
Digital Collection URL http://digital.lib.uh.edu/collection/scpamp
Repository Special Collections, University of Houston Libraries
Repository URL http://libraries.uh.edu/branches/special-collections
Use and Reproduction Public Domain: This item is in the public domain and may be used freely.
File Name index.cpd
Item Description
Title Image 142
Format (IMT)
  • image/jpeg
File Name uhlib_10739371_141.jpg
Transcript 140 allgemeinen revolutionaren Ziele der Bewegung gegen reformistische Teilforderungen und hemmt im allgemeinen die Ausgestaltung des I Kampfes des Proletariats zu einem Revolutionskampfe fiir die Vernichtung des Kapitalismus. 4. In Anbetracht des Hineinstrdmens gewaltiger Arbeitermassen in die Gewerkschaften, in Anbetracht des objektiven revolutionaren Charakters des wirtschaftlichen Kampfes, den diese Massen im Gegen- satz zur Gewerkschaftsbureaukratie fiihren, miissen die Kommunisten in alien Landern in die Gewerkschaften eintreten, um aus ihnen be- wufite Kampforgane zum Sturze des Kapitalismus und fiir den Kommunismus zu machen. Sie miissen die Initiative zur Bildung von Gewerkschaften ergreifen, wo diese nicht existieren. Jedes freiwillige Fernbleiben von der Gewerkschaftsbewegung, jeder kunstliche Versuch der Schaffung von besonderen Gewerkschaften, ohne dazu entweder durch aufiergewdhnliche Vergewaltigungsakte seitens der Gewerkschaftsbureaukratie (Aufldsung einzelner revolutionarer Ortsgruppen der Gewerkschaften durch die opportunistischen Zentralen) oder durch ihre engherzige aristokratische Politik, die groBen Massen der wenig qualifizierten Arbeiter den Eintritt in die Organisationen versperrt, genotigt zu werden, stellt eine riesige Gefahr fiir die kommunistische Bewegung dar. Er droht die vorgeschrittensten, die klassen- bewufitesten Arbeiter von den Massen an die opportunistischen Fiihrer auszuliefern, die der Bourgeoisie in die Hande arbeiten. .... Die Halbheit der Arbeitermassen, ihre geistige Unentschlossenheit, ihre Zuganglichkeit fiir die Scheingrfinde der opportunistischen Fiihrer kann nur im Prozefi des sich verscharfenden Kampfes uberwunden werden in dem Mafie, indem die breitesten Schichten des Proletariats durch ihre Erfahrung, durch ihre Siege und Niederlagen begreifen lernen, daB auf der Grundlage des kapitalistischen Wirtschaftssystems menschliche Lebensbedingungen unmdglich mehr erreicht werden konnen, in dem MaBe, in dem die vorgeschrittenen kommunistischen Arbeiter es lernen werden, im Wirtschaftskampf nicht nur Verkiinder der Ideen des Kommunismus zu sein, sondern die entschlossensten Fiihrer des Wirtschaftskampf es und der Gewerkschaften zu werden. Nur auf diese Weise wird es moglich sein, aus den Gewerkschaften ihre opportunistischen Fiihrer zu entfernen. Nur auf diese Weise konnen die Kommunisten an die Spitze der Gewerkschaftsbewegung treten und sie zu einem Organ des revolutionaren Kampfes fiir den Kommunismus zu machen. Nur auf diese Weise werden sie die Zersplitterung der Gewerkschaften beheben und sie durch Industrieverbande ersetzen, die von den Massen losgeloste Bureaukratie zu beseitigen und sie durch einen Apparat von Betriebsvertretern ersetzen konnen, wobei den Zentralen nur die allernotwendigsten Funktionen vorbehalten bleiben. 5. Da die Kommunisten Ziel und Wesen der Gewerkschaftsorgani-