Keyword
in
Collection
Date
to
Der zweite Kongress der kommunistischen Internationale
Image 117
Citation
MLA
APA
Chicago/Turabian
Der zweite Kongress der kommunistischen Internationale - Image 117. 1920. Special Collections, University of Houston Libraries. University of Houston Digital Library. Web. October 24, 2019. https://digital.lib.uh.edu/collection/scpamp/item/5028/show/4932.

Disclaimer: This is a general citation for reference purposes. Please consult the most recent edition of your style manual for the proper formatting of the type of source you are citing. If the date given in the citation does not match the date on the digital item, use the more accurate date below the digital item.

(1920). Der zweite Kongress der kommunistischen Internationale - Image 117. Socialist and Communist Pamphlets. Special Collections, University of Houston Libraries. Retrieved from https://digital.lib.uh.edu/collection/scpamp/item/5028/show/4932

Disclaimer: This is a general citation for reference purposes. Please consult the most recent edition of your style manual for the proper formatting of the type of source you are citing. If the date given in the citation does not match the date on the digital item, use the more accurate date below the digital item.

Der zweite Kongress der kommunistischen Internationale - Image 117, 1920, Socialist and Communist Pamphlets, Special Collections, University of Houston Libraries, accessed October 24, 2019, https://digital.lib.uh.edu/collection/scpamp/item/5028/show/4932.

Disclaimer: This is a general citation for reference purposes. Please consult the most recent edition of your style manual for the proper formatting of the type of source you are citing. If the date given in the citation does not match the date on the digital item, use the more accurate date below the digital item.

URL
Embed Image
Compound Item Description
Title Der zweite Kongress der kommunistischen Internationale
Contributor (LCNAF)
  • Communist International. Congress
Publisher Arbeiter-Buchhandlung
Place of Creation (TGN)
  • Vienna, Austria
Date 1920
Subject.Topical (LCSH)
  • Communism
  • Congresses and conventions
Genre (AAT)
  • pamphlets
Language German
Type (DCMI)
  • Text
Original Item Extent 203 pages; 20 cm
Original Item Location HX13.A5 1920e
Original Item URL http://library.uh.edu/record=b8320080~S5
Original Collection Socialist and Communist Pamphlets
Digital Collection Socialist and Communist Pamphlets
Digital Collection URL http://digital.lib.uh.edu/collection/scpamp
Repository Special Collections, University of Houston Libraries
Repository URL http://libraries.uh.edu/branches/special-collections
Use and Reproduction Public Domain: This item is in the public domain and may be used freely.
File Name index.cpd
Item Description
Title Image 117
Format (IMT)
  • image/jpeg
File Name uhlib_10739371_116.jpg
Transcript 115 Sauberungen (neue Registrierungen) des Bestandes ihrer Parteiorgani- sation vornehmen, um die Partei von den sich in sie einschleichenden kleinburgerlichen Elementen systematisch zu saubern. 14. Jede Partei, die der Kommunistischen Internationale anzugehoren wfinscht, ist verpflichtet, einer jeden Sowjetrepublik in ihrem Kampfe gegen die konterrevolutionaren Krafte ruckhaltlosen Beistand zu leisten. Die kommunistischen Parteien miissen eine unzweideutige Propaganda fiihren zur Verhinderung des Transportes von Kriegs- munition an Feinde der Sowjetrepublik; ferner miissen sie unter den zur Erdrosselung von Arbeiterrepubliken entsandten Truppen mit alien Mitteln legal oder illegal Propaganda treiben. 15. Parteien, die bisher noch ihre alten sozialdemokratischen Programme beibehalten haben, sind nun verpflichtet, in moglichst kurzer Zeit diese Programme zu andern und entsprechend den be- sonderen Verhaltnissen ihres Landes ein neues kommunistisches Programm im Sinne der Beschliisse der Kommunistischen Internationale auszuarbeiten. In der Regel mufi das Programm jeder zur Kommunistischen Internationale gehorenden Partei von dem ordent- lichen KongreB der Kommunistischen Internationale oder Exekutivkomitee bestatigt werden. Im Falle der Nichtbestatigung des Pro- gramms der einen oder der anderen Partei durch das Exekutivkomitee der Kommunistischen Internationale, hat die betreffende Partei das Berufungsrecht an den KongreB der Kommunistischen Internationale. 16. Alle Beschliisse der Kongresse der Kommunistischen Internationale wie auch die Beschliisse ihres Exekutivkomitees sind fur alle der Kommunistischen Internationale angehorenden Parteien bindend. Die in Verhaltnissen des scharfsten Burgerkrieges tatige Kommunistische Internationale muB bei weitem zentralisierter aufgebaut werden, als das in der II. Internationale der Fall war. Dabei miissen selbstverstandlich die Kommunistische Internationale und ihr Exekutivkomitee in ihrer gesamten Tatigkeit den verschiedenartigen Verhaltnissen Rechnung tragen, unter denen die einzelnen Parteien zu kampfen und zu arbeiten haben und Beschliisse von allgemeiner Giiltigkeit nur in solchen Fragen fassen, in denen solche Beschliisse nioglich sind. 17. Im Zusammenhang damit mussen alle Parteien, die der Kommunistischen Internationale angehoren wollen, ihre Benennung Andern. Jede Partei, die der Kommunistischen Internationale angehoren will, hat den Namen zu tragen: Kommunistische Partei des und des Landes (Sektion der Dritten Kommunistischen Internationale). Die Frage der Benennung ist nicht nur eine formelle, sondern in hohem MaBe eine politische Frage von grofier Wichtigkeit. Die Kommunistische Internationale hat der ganzen burgerlichen Welt und 8*