Keyword
in
Collection
Date
to
Der zweite Kongress der kommunistischen Internationale
Image 114
Citation
MLA
APA
Chicago/Turabian
Der zweite Kongress der kommunistischen Internationale - Image 114. 1920. Special Collections, University of Houston Libraries. University of Houston Digital Library. Web. October 22, 2019. https://digital.lib.uh.edu/collection/scpamp/item/5028/show/4929.

Disclaimer: This is a general citation for reference purposes. Please consult the most recent edition of your style manual for the proper formatting of the type of source you are citing. If the date given in the citation does not match the date on the digital item, use the more accurate date below the digital item.

(1920). Der zweite Kongress der kommunistischen Internationale - Image 114. Socialist and Communist Pamphlets. Special Collections, University of Houston Libraries. Retrieved from https://digital.lib.uh.edu/collection/scpamp/item/5028/show/4929

Disclaimer: This is a general citation for reference purposes. Please consult the most recent edition of your style manual for the proper formatting of the type of source you are citing. If the date given in the citation does not match the date on the digital item, use the more accurate date below the digital item.

Der zweite Kongress der kommunistischen Internationale - Image 114, 1920, Socialist and Communist Pamphlets, Special Collections, University of Houston Libraries, accessed October 22, 2019, https://digital.lib.uh.edu/collection/scpamp/item/5028/show/4929.

Disclaimer: This is a general citation for reference purposes. Please consult the most recent edition of your style manual for the proper formatting of the type of source you are citing. If the date given in the citation does not match the date on the digital item, use the more accurate date below the digital item.

URL
Embed Image
Compound Item Description
Title Der zweite Kongress der kommunistischen Internationale
Contributor (LCNAF)
  • Communist International. Congress
Publisher Arbeiter-Buchhandlung
Place of Creation (TGN)
  • Vienna, Austria
Date 1920
Subject.Topical (LCSH)
  • Communism
  • Congresses and conventions
Genre (AAT)
  • pamphlets
Language German
Type (DCMI)
  • Text
Original Item Extent 203 pages; 20 cm
Original Item Location HX13.A5 1920e
Original Item URL http://library.uh.edu/record=b8320080~S5
Original Collection Socialist and Communist Pamphlets
Digital Collection Socialist and Communist Pamphlets
Digital Collection URL http://digital.lib.uh.edu/collection/scpamp
Repository Special Collections, University of Houston Libraries
Repository URL http://libraries.uh.edu/branches/special-collections
Use and Reproduction Public Domain: This item is in the public domain and may be used freely.
File Name index.cpd
Item Description
Title Image 114
Format (IMT)
  • image/jpeg
File Name uhlib_10739371_113.jpg
Transcript 112 Die vom zweiten KongreB der Kommunistischen Internationale be-| schlossenen Bedingungen der Zugehorigkeit zur Kommunistischen Internationale sind: 1. Die gesamte Propaganda und Agitation muB einen wirklich kommunistischen Charakter tragen und dem Programm und den Be- schlussen der III. Internationale entsprechen. Alle PreBorgane der Partei mussen von zuverliissigen Kommunisten geleitet werden, die ihre Hingebung fiir die Sache des Proletariats bewiesen haben. Von| der Diktatur des Proletariats muB nicht einfach wie von einer land- laufigen eingepaukten Formel gesprochen werden, sondern sie mufi so propagiert werden, daB ihre Notwendigkeit jedem einfachen Arbeiter, Arbeiterin, Soldaten und Bauern verstandlich wird aus den Tatsachen des taglichen Lebens, die von unserer Presse systematisch beobachtet und Tag fiir Tag ausgentitzt werden miissen. Die periodische und unperiodische Presse und alle Parteiverlage miissen vollig dem Parteivorstand unterstellt werden, ohne Rficksicht darauf, ob die Partei in ihrer Gesamtheit in dem betreffenden Augenblick legal oder illegal ist. Es ist unzulassig, dafi die Verlage ihre Autonomie mifibrauchen und eine Politik fiihren, die der Politik der Partei nicht ganz entspricht. In den Spalten der Presse, in Volksversammlungen, in den Gewerkschaften, in Konsumvereinen — fiberall, wohin sich die Anhanger der in. Internationale Eingang verschaffen, ist es notwendig, nicht nur die Bourgeoisie, sondern auch ihre Helfershelfer, die Reformisten aller Schattierungen, systematisch und unbarmherzig zu brandmarken. 2. Jede Organisation, die sich der Kommunistischen Internationale anschliefien will, mufi regelrecht und planmafiig aus alien mehr oder weniger verantwortlichen Posten der Arbeiterbewegung (Parteiorgani- sationen, Redaktionen, Gewerkschaften, Parlamentsfraktionen, Genossen- schaften, Kommunalverwaltungen) die reformistischen und Zentrums- leute entfernen und sie durch bewiihrte Kommunisten ersetzen, ohne sich daran zu stofien, dafi besonders am Anfang an die Stelle von „erfahrenen" Opportunisten einfache Arbeiter aus der Masse gelangen- 3. Fast in alien Landern Europas und Amerikas tritt der Klassen- kampf in die Phase des Btirgerkrieges ein. Unter derartigen Verhalt- nissen konnen die Kommunisten kein Vertrauen zu der bfirgerlichen Legalitat haben. Sie sind verpflichtet, fiberall einen parallelen illegalen Organisationsapparat zu schaffen, der im entscheidenden Moment der Partei behilflich sein wird, ihre Pflicht gegenfiber der Revolution zu erffillen. In all den Landern, wo die Kommunisten infolge des Be- lagerungszustandes und von Ausnahmsgesetzen nicht die Mdglichkeit haben ihre gesamte Arbeit legal zu fiihren, ist die Kombinierung der legalen mit der illegalen Tatigkeit unbedingt notwendig. 4. Die Pflicht zur Verbreitung der kommunistischen Ideen schlieBt