Keyword
in
Collection
Date
to
Der zweite Kongress der kommunistischen Internationale
Image 61
Citation
MLA
APA
Chicago/Turabian
Der zweite Kongress der kommunistischen Internationale - Image 61. 1920. Special Collections, University of Houston Libraries. University of Houston Digital Library. Web. October 20, 2019. https://digital.lib.uh.edu/collection/scpamp/item/5028/show/4876.

Disclaimer: This is a general citation for reference purposes. Please consult the most recent edition of your style manual for the proper formatting of the type of source you are citing. If the date given in the citation does not match the date on the digital item, use the more accurate date below the digital item.

(1920). Der zweite Kongress der kommunistischen Internationale - Image 61. Socialist and Communist Pamphlets. Special Collections, University of Houston Libraries. Retrieved from https://digital.lib.uh.edu/collection/scpamp/item/5028/show/4876

Disclaimer: This is a general citation for reference purposes. Please consult the most recent edition of your style manual for the proper formatting of the type of source you are citing. If the date given in the citation does not match the date on the digital item, use the more accurate date below the digital item.

Der zweite Kongress der kommunistischen Internationale - Image 61, 1920, Socialist and Communist Pamphlets, Special Collections, University of Houston Libraries, accessed October 20, 2019, https://digital.lib.uh.edu/collection/scpamp/item/5028/show/4876.

Disclaimer: This is a general citation for reference purposes. Please consult the most recent edition of your style manual for the proper formatting of the type of source you are citing. If the date given in the citation does not match the date on the digital item, use the more accurate date below the digital item.

URL
Embed Image
Compound Item Description
Title Der zweite Kongress der kommunistischen Internationale
Contributor (LCNAF)
  • Communist International. Congress
Publisher Arbeiter-Buchhandlung
Place of Creation (TGN)
  • Vienna, Austria
Date 1920
Subject.Topical (LCSH)
  • Communism
  • Congresses and conventions
Genre (AAT)
  • pamphlets
Language German
Type (DCMI)
  • Text
Original Item Extent 203 pages; 20 cm
Original Item Location HX13.A5 1920e
Original Item URL http://library.uh.edu/record=b8320080~S5
Original Collection Socialist and Communist Pamphlets
Digital Collection Socialist and Communist Pamphlets
Digital Collection URL http://digital.lib.uh.edu/collection/scpamp
Repository Special Collections, University of Houston Libraries
Repository URL http://libraries.uh.edu/branches/special-collections
Use and Reproduction Public Domain: This item is in the public domain and may be used freely.
File Name index.cpd
Item Description
Title Image 61
Format (IMT)
  • image/jpeg
File Name uhlib_10739371_060.jpg
Transcript 59 mterrevolution, um die Heere von Judenitsch, Koltschak und Denikin ederzuwerfen. Die polnischen Kapitalisten und Junker, die die blichen Frieden svorschiage SowjetruBlands verschmahten und in der |offnung auf die Hilfe des Weltkapitals, in der Ueberzeugung, daB DwjetruBland im Kampfe gegen die Konterrevolution alle seine Krafte kbraucht hat, ihre Truppen auf SowjetruBland geworfen haben, stehen jetzt angesichts einer groBen militiirischen Niederlage. Ihre leere fluten in Panik von der Ukraine und WeiBruBland zuriick und pen driingen die Heere SowjetruBlands nach. Die Banditen des Weltkapitals, die polnischen Junker und Kapitalisten erheben jetzt |n groBes Jammergeschrei, Polen sei in groBer Gefahr. Sie wenden Ich an die Regierungen der kapitalistischen Lander mit Bitten um Jibglichst schleunige Hilfe, wenn die europaische Zivilisation nicht lurch die Barbaren der russischen Revolution vernichtet weiden soil, Ind wir sehen, wie die englische Regierung, die die Polen zu ihrem lerbrecherischen Feldzug gegen SowjetruBland ausgeriistet hat, die |usammen mit ihren Verbiindeten es ablehnte, Polen in den Arm zu dlen, als SowjetruBland am 8. April Verhandlungen in London vor- Ichlug, wir sehen, wie eben dasselbe kapitalistische England frech powjetruBland mit einem neuen, von alien Alliierten organisierten Jeberfall bedroht, falls SowjetruBland mit dem polnischen Eindringling ^einen Waffenstillstand schlieBt. Die Schieber des Weltkapitals, die lit den Geschicken der Vblker wie mit Schachfiguren gespielt haben, j>ie spielen sich jetzt als die Verteidiger des unabhangigen Polens auf. Pie franzbsische Regierung, die noch im Jahre 1917 bereit war, Polen iem russischen Zarismus zu lassen, wenn er dafiir die Anspriiche des franzosischen Imperialismus auf das linke Rheinufer anerkenne, die snglische Regierung, die viele Male wahrend des Krieges durch ihre igenten der deutschen Regierung vertraulich erklarte, sie wiirde Polen in die Zentralmachte ausliefern, falls nur der deutsche Imperialismus ielgien frei lasse, von wo aus England bedroht werden konnte — lalle diese Handler mit Menschenfleisch schreien jetzt, die Unab- Ihangigkeit Polens sei von SowjetruBland bedroht und sie suchen unter jdieser Losung die bffentliche Meinung der Welt fiir einen neuen Feld- |zug gegen die russischen Arbeiter und Bauern vorzubereiten. Arbeiter und Arbeiterinnen der Welt! Wir brauchen euch nicht erst zu erkliiren, daB SowjetruBland nicht die geringsten Eroberungs- plane gegenuber dem polnischen Volke hegt. SowjetruBland ver- teidigte die Unabhiingigkeit Polens vor dem Angriff der Henker des polnischen Volkes, vor dem Angriff der Hoffmann und Beseler, Sowjet- niBland war bereit, sogar mit den polnischen Kapitalisten einen Frieden zu schliefien, indem es, um nur den Frieden zu erlangen, nicht nur die Unabhiingigkeit Polens anerkannte, sondern ihm sogar groBe Grenzgebiete zugestand. SowjetruBland ziihlt in seinen Reihen