Keyword
in
Collection
Date
to
Protocoll Buch des Houston Saengerbundes (1905-1922)
Page 153
Citation
MLA
APA
Chicago/Turabian
Houston Saengerbund. Protocoll Buch des Houston Saengerbundes (1905-1922) - Page 153. July 2, 1905 - March 13, 1914. Special Collections, University of Houston Libraries. University of Houston Digital Library. Web. October 24, 2019. https://digital.lib.uh.edu/collection/saeng/item/1543/show/1479.

Disclaimer: This is a general citation for reference purposes. Please consult the most recent edition of your style manual for the proper formatting of the type of source you are citing. If the date given in the citation does not match the date on the digital item, use the more accurate date below the digital item.

Houston Saengerbund. (July 2, 1905 - March 13, 1914). Protocoll Buch des Houston Saengerbundes (1905-1922) - Page 153. Houston Saengerbund Records. Special Collections, University of Houston Libraries. Retrieved from https://digital.lib.uh.edu/collection/saeng/item/1543/show/1479

Disclaimer: This is a general citation for reference purposes. Please consult the most recent edition of your style manual for the proper formatting of the type of source you are citing. If the date given in the citation does not match the date on the digital item, use the more accurate date below the digital item.

Houston Saengerbund, Protocoll Buch des Houston Saengerbundes (1905-1922) - Page 153, July 2, 1905 - March 13, 1914, Houston Saengerbund Records, Special Collections, University of Houston Libraries, accessed October 24, 2019, https://digital.lib.uh.edu/collection/saeng/item/1543/show/1479.

Disclaimer: This is a general citation for reference purposes. Please consult the most recent edition of your style manual for the proper formatting of the type of source you are citing. If the date given in the citation does not match the date on the digital item, use the more accurate date below the digital item.

URL
Embed Image
Compound Item Description
Title Protocoll Buch des Houston Saengerbundes (1905-1922)
Creator (LCNAF)
  • Houston Saengerbund
Place of Creation (TGN)
  • Houston, Texas
Date July 2, 1905 - March 13, 1914
Description Bound ledger of the Houston Saengerbund.
Donor Houston Saengerbund
Subject.Topical (LCSH)
  • German Americans--Texas--Houston
  • Choral societies
Subject.Name (LCNAF)
  • Houston Saengerbund
Genre (AAT)
  • ledgers (account books)
Language German; English
Type (DCMI)
  • Text
Original Item Location ID 1989-001, Box 10, Folder 13
Original Collection Houston Saengerbund Records
Digital Collection Houston Saengerbund Records
Digital Collection URL http://digital.lib.uh.edu/collection/saeng
Repository Special Collections, University of Houston Libraries
Repository URL http://info.lib.uh.edu/about/campus-libraries-collections/special-collections
Use and Reproduction This image is in the public domain and may be used freely. If publishing in print, electronically, or on a website, please cite the item using the citation button.
File Name index.cpd
Item Description
Title Page 153
Format (IMT)
  • image/jpeg
File Name saeng_201404_001_180.jpg
Transcript Alsdann berichtet Praesident A. Hellberg, dass der Bahnzug nach Brenham am Montag d. 27. d. J. morgens praezis um 7 Uhr abfahre mit Santa Fe Bahn und die Rundfahrt $ 1.50 Cent kostet. Hierauf wurde die Urkunde der Aufnahmen des Vereines in den Deutschen Saengerbund verlesen und allerseits (bewillkommt)bewilligt. Nun wurde der Bericht des Direktoriums verlesen und die Einzelheiten der Versammlung anheim gestellt. Das Ergebnis einer einhaften Mehrheit war Folgendes: Die Mitglieder Emil Toennis und Peter Lenz wurde auf 6 Monate suspendiert und John Glaeser aus dem Verein ausgewiesen. Ein Antrag, dass die Halle an jedem Tage von 12 Uhr mittags bis abends geoeffnet und fuer Mitglieder zugaengig ist, wurde angenommen. Alsdann wurde die Namen derjenigen Mitglieder verlesen, welche mehr als 25 Jahre dem Verein angehoerten wie folgt: Ehrenmitglieder: Ch. Heyne, L. Schark, Wilhelm Fuchs, Wilhelm Dreyer, John Roessler, G.F. Sauter, Anton Brunner, Otto Preussner und J. L. Mitchell. Auf Antrag wurde dieselben durch einstimmigen Beschluss als Ehrenmitglieder erklaert, worauf sich die Anweisenden in ehrender Anerkennung von ihren Sitzen erhoben. Ferner wurde Herr Preussner fuer die Schenkung einer Uhr ein Dankesvotum ueberbracht. In Bezug dass V. Juenger nach Deutschland reist und das 8. Deutsche Saengerfest zu besuchen gedenkt, wurde derselbe als Delegierter ernannt und in Bezug auf eventuelle Unkosten die Summe von $ 500 bewilligt nebst einem Begleitschreiben. In der durch die Abwesenheit des Sekretaers V. Juenger erbot sich Herr C.C.Lieb die Stelle als Sekretaer uebernehmen zu wollen, welches allerseits mit grossem Jubel bekundet wurde. Alsdann ermahnte Herr Lieb die Saenger zu den Proben puenktlich erscheinen zu wollen und Herr Weachmann erbat sich die Urkunde (Aufnahme in den Deutschen Saengerbund) einnehmen zu wollen, wurde dankbar angenommen. Hierauf Vertagung V. Juenger, Sekretaer